Alles rund um die Hautbarriere

Alles rund um die Hautbarriere

Unsere Haut ist ein wahres Wunderwerk. Sie schützt uns nicht nur vor Umwelteinflüssen wie Kälte, Hitze, UV-Strahlung und Schadstoffen, sondern reguliert auch unsere Körpertemperatur und unseren Wasserhaushalt.

Doch was genau macht unsere Haut so widerstandsfähig?

Ein wichtiger Bestandteil dieses Schutzsystems ist die Hautbarriere. Sie befindet sich in der obersten Hautschicht und besteht aus mehreren Schichten von Hautzellen, die von einem Fettfilm (Hydrolipidfilm) umgeben sind.

Die Aufgaben der Hautbarriere:

  • Schutz: Die Hautbarriere schützt uns vor dem Eindringen von Krankheitserregern wie Bakterien und Viren.
  • Feuchtigkeitsregulierung: Sie verhindert den Verlust von Feuchtigkeit und sorgt so dafür, dass unsere Haut nicht austrocknet.
  • Barrierefunktion: Die Hautbarriere dient als Schutzwand gegen schädliche Stoffe aus der Umwelt.

Wodurch kann die Hautbarriere geschwächt werden?

  • Umwelteinflüsse: UV-Strahlen, Feinstaub, Luftverschmutzung
  • Stress: Chronischer Stress kann die Schutzfunktion der Hautbarriere beeinträchtigen.
  • Falsche Pflege: Aggressive Reinigungsmittel und Kosmetikprodukte können die Hautbarriere schädigen.
  • Hautkrankheiten: Neurodermitis, Schuppenflechte und andere Hauterkrankungen können die Hautbarriere schwächen.

Symptome einer geschwächten Hautbarriere:

  • Trockenheit: Die Haut fühlt sich trocken, rau und spröde an.
  • Juckreiz: Die Haut juckt und spannt.
  • Empfindlichkeit: Die Haut reagiert sensibel auf Reize.
  • Entzündungen: Entzündungen und Reizungen der Haut können leichter auftreten.

Was kann man tun, um die Hautbarriere zu stärken?

  • Milde Reinigung: Milde Reinigungsprodukte verwenden, die den pH-Wert der Haut schonen.
  • Feuchtigkeitspflege: Regelmäßig eine feuchtigkeitsspendende Creme auftragen. Die Tagescreme DAY von Dr. Tonar Cosmetics ist mit probiotischen Inhaltsstoffen angereichert. Sie enthält SymReboot L19, den probiotisch wirksamen Inhaltsstoff Lactobacillus plantarum HEAL19 auf Basis einer neuen, patentierten Herstellungstechnologie, der das natürliche Mikrobiom unterstützt und so die Hautbarriere nachhaltig stärkt.

PROBIOTIC HYPER GLOW DAY CREAM
  • Sonnenschutz: Die Haut vor UV-Strahlung mit einem Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF 30+) schützen.
  • Gesunde Lebensweise: Ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung und Stress vermeiden.
  • Richtige Pflege: Verwenden Sie Pflegeprodukte, die auf die Bedürfnisse Ihrer Haut abgestimmt sind.

Mit der richtigen Pflege und einem gesunden Lebensstil kann die Hautbarriere nachhaltig gestärkt werden. Die Haut ist unser größtes Organ und erfüllt wichtige Funktionen. Eine intakte Hautbarriere ist daher lebenswichtig.

Back to blog