Ingredient Deep Dive Peptide: was bewirkt der Trendwirkstoff wirklich?

Ingredient Deep Dive Peptide: was bewirkt der Trendwirkstoff wirklich?

Über Peptide liest man im Moment viel, sie tauchen zudem immer häufiger in Hautpflegeprodukten auf, aber was sind Peptide eigentlich genau und wie wirken sie in der Hautpflege? Das vielseitige Molekül verspricht optimale Hautgesundheit, intensive Feuchtigkeitsversorgung und ein pralleres, jugendlicheres Hautbild. Erfahre hier mehr über Peptide in der Hautpflege.

Was sind Peptide?

Peptide sind kurze Ketten von Aminosäuren, den Bausteinen der Proteine. Sie spielen eine Schlüsselrolle bei vielen biologischen Prozessen, unter anderem bei der Bildung und Struktur von Hautproteinen wie Kollagen, Elastin und Keratin. In der Hautpflege werden Peptide aufgrund ihrer Fähigkeit, die Hautstruktur zu stärken, zu reparieren und zu regenerieren, häufig eingesetzt. Peptide fungieren als Bausteine, die verschiedene biologische Funktionen unterstützen können. Ähnlich wie Hyaluronsäure sind Peptide natürliche Bestandteile unseres Körpers. Sie spielen eine zentrale Rolle im Hautgewebe, indem sie die Kollagenproduktion anregen und so zur Erhaltung der Hautstruktur und -elastizität beitragen. Peptide können auch antioxidative Eigenschaften besitzen, die dazu beitragen, freie Radikale zu neutralisieren. Durch den Schutz vor oxidativem Stress bleibt die Haut länger gesund und strahlend. Darüber hinaus helfen Peptide, die Feuchtigkeit in der Haut zu bewahren, Entzündungen zu reduzieren, die Wundheilung zu unterstützen und tragen dazu bei, dass die Haut jugendlich und gesund aussieht. Peptide können nicht nur äußerlich wirken, sondern auch epigenetische Prozesse beeinflussen. Sie können die Genexpression positiv verändern, um die Hauterneuerung zu fördern und das Erscheinungsbild der Haut mit der Zeit zu verbessern. Mit zunehmendem Alter produziert der Körper jedoch weniger Peptide, was zu einem Verlust an Straffheit und Feuchtigkeit führen kann, was sich in feinen Linien, Falten und einem fahlen Teint äußert.

Wie wirken Peptide in der Hautpflege?

Peptide bieten der Haut sowohl kurz- als auch langfristige Vorteile. Mit einem Soforteffekt sorgen sie für eine sichtbare Straffung, ein strahlendes und pralles Hautbild. Langfristig unterstützen Peptide die natürliche Barrierefunktion der Haut, reduzieren den Wasserverlust und verbessern die Elastizität, wodurch die Haut weniger anfällig für Alterung und Faltenbildung wird.

Gibt es einen Unterschied, zwischen verschiedenen Peptidformulierungen?

Nicht alle Peptidformulierungen sind gleich. Hochwertige Formulierungen enthalten Peptide in optimalen Konzentrationen und mit unterschiedlichen Molekulargewichten, um sowohl auf der Hautoberfläche als auch in tieferen Hautschichten wirksam zu sein. Die Wahl eines Serums mit der richtigen Formulierung kann einen großen Unterschied in der Wirksamkeit der Hautpflege ausmachen.

Eines der fortschrittlichsten Peptide auf dem Markt der Hautpflege ist das Pentapeptid-48, auch Royal Epigen P5®, genannt. Das biologisch aktive Peptid besteht aus einer Kombination wertvoller Aminosäuren, die die Hautzellen vitalisieren und zur Regeneration und Kollagenbildung anregen. Basierend auf der Epigenetik imitiert dieses Peptid das königliche Gelee Royal von den Bienen, um seine positive Wirkung auf die Haut zu maximieren. Royal Epigen P5® ist komplett vegan formuliert und setzt völlig neue Maßstäbe in der medizinischen Schönheitspflege. Es lässt die Haut jugendlich erstrahlen und verlangsamt dank modernster Herstellungstechnologien den Alterungsprozess der Haut deutlich. In klinischen Studien stimulierte Royal Epigen P5® die Hauterneuerung, was zu einer raschen Zunahme der Hautglätte führte.* Darüber hinaus verbesserte das Peptid bei Frauen mit ungleichmäßigem Hautton die Gleichmäßigkeit des Teints innerhalb von nur 28 Tagen.

Was macht ROYAL einzigartig und wie wirkt es?

Royal Epigen P5® ist der Hauptwirkstoff des Dr. Tonar Cosmetics ROYAL Serums. Es bewirkt einen sofortigen Lifting-Effekt, optimiert die Zellfunktion und hat einen außergewöhnlich intensiven Anti-Aging-Effekt. ROYAL strafft und festigt die Haut sichtbar und sorgt für ein ebenmäßiges, feinporiges und optimal mit Feuchtigkeit versorgtes Hautbild. Die Sofortwirkung des Serums wird durch die Langzeitwirkung ergänzt, wodurch gezielte Anti-Aging-Effekte durch die Regeneration der tieferen Hautstruktur erzielt werden. Neben dem einzigartigen Wirkstoff Royal Epigen P5® enthält das Serum Ectoin, Glycoin und Oligo-Hyaluronsäure, die die Gesundheit der Haut zusätzlich stärken.

Anwendung des ROYAL Intensivserums

Das Serum wird am besten einmal täglich gleichmäßig auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen und sanft eingeklopft. Nach kurzer Einwirkzeit können weitere Pflegeprodukte aufgetragen werden. Das ROYAL Intensivserum ist ideal, um die Haut für besondere Anlässe schnell und sichtbar zu verbessern. Es sorgt für einen sofortigen Lifting-Effekt und ein frisches, strahlendes Aussehen.

ROYAL LUXURY AGELESS GLOW SERUM 

Peptide sind mehr als nur Inhaltsstoffe in Hautpflegeprodukten - sie sind Schlüsselfaktoren für die Gesundheit und Schönheit der Haut. Ihre Fähigkeit, Kollagen zu stimulieren, Feuchtigkeit zu spenden, oxidative Schäden zu bekämpfen und epigenetische Prozesse zu beeinflussen, macht sie zu einer wertvollen Ergänzung der Hautpflegeroutine für Menschen jeden Alters.

 

* Mibelle Biochemistry, RoyalEpigen P5®, Feb 2018, https://mibellebiochemistry.com/royalepigen-p5

Back to blog